Verbreitung des Luchses in Europa

Quelle: EU Kommisson (verändert) [www.ec.europa.eu]

Ursprünglich war der Luchs fast in ganz Europa zu finden. Natürliche Populationen überlebten jeweils nur in Teilen Skandinaviens, der Karpaten des Balkans und der baltischen Staaten.

Die heutigen Populationen in Mittel- und Westeuropa gehen alle auf Wiederansiedelungen zurück, so auch die Luchsvorkommen in Deutschland und den Nachbarländern: Frankreich, Schweiz, Tschechien und Österreich.